Cane Hill

Cane Hill – so klingt Nu Metal heute. Die Einflüsse von Slipknot, KoRn oder Pantera sind tief in ihren Wurzeln verankert, doch ihre Songs kommen aus der hauseigenen Schmiede. Mit der Veröffentlichung ihres zweiten Studioalbums „Too Far Gone“ sind Cane Hill keineswegs zu weit gegangen, sondern liefern eine weitere, gewaltige Ladung Songs mit trippigem, groovigem jedoch beinhartem Touch ab. Die turbulente, euphorische Zeit der Albumaufnahmen hört man 1:1 wieder. Die Band aus New Orleans haut dir gewaltig auf die Fresse, mit Schmackes, mit leichtem Psycho-Slasher-Vibe, mit einem der interessantesten Alben 2018.

Live

Freitag, 16:25 Uhr
Eiger Stage

Seite teilen